Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Bundeskanzlerin Schulz fordert Solidarität während der drohenden Covid-19-Welle

BERLIN, 01.01. (IANS) Bundeskanzler Olaf Schulz hat in seiner Silvesterrede zu mehr Solidarität und sozialem Zusammenhalt im Kampf gegen die drohende Omicron-Welle aufgerufen.

„Lasst uns alles gemeinsam tun… damit wir im neuen Jahr endlich das Coronavirus besiegen können“, sagte Schultz am Freitag.

Und wegen der rasanten Verbreitung der Omicron-Variante sei es wichtig, alle Impfangebote wahrzunehmen, berichtete Xinhua.

„Jetzt geht es nur noch um Geschwindigkeit. Wir müssen schneller sein als das Virus“, betonte er.

Die Gesamtzahl der Covid-19-Infektionen in Deutschland an einem Tag ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) am Freitag um 41.240 gestiegen, rund 5.800 mehr als in der Vorwoche.

Die siebentägige Infektionsrate stieg von 207,4 am Donnerstag auf 214,9 Fälle pro 100.000 Einwohner.

Das RKI berichtete, dass der Anteil der Variante Omicron an den Covid-19-Infektionen in Deutschland von 3,1 Prozent in der Vorwoche auf 17,5 Prozent am Donnerstag gestiegen sei.

Sie warnte jedoch, die Zahlen seien unterschätzt, da weniger Tests durchgeführt und Meldungen über die Weihnachtsferien in Deutschland verzögert würden.

Um die bevorstehende Omicron-Welle zu bremsen, hat die Bundesregierung strengere Covid-19-Regeln eingeführt, darunter Kontaktbeschränkungen sowohl für geimpfte als auch genesene Personen sowie ein bundesweites Versammlungsverbot für das neue Jahr.

„Uns allen ist klar, dass die Epidemie noch nicht vorbei ist“, sagte die Bundeskanzlerin.

„Die nächsten Tage und Wochen werden vollständig unter der Kontrolle von Covid-19 bleiben.“

Auch Schulz forderte Verständnis für die wichtigen Einschränkungen, die Anfang dieser Woche in Kraft traten.

Neben der Covid-19-Krise rief Schulze auch die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, die Transformation von Regierung und Wirtschaft des Landes zu unterstützen, um mehr Klimaschutz zu ermöglichen. In weniger als 25 Jahren solle Deutschland unabhängig von Kohle, Öl und Gas werden.

Siehe auch  München versichert den Deutschen, dass das Oktoberfest nicht nach Dubai ziehen wird

– Jans

int / khz /