Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Bundeskanzler Olaf Schulz empfängt Ministerpräsident Modi beim G7-Gipfel

Bundeskanzler Olaf Scholz hat am Montag Ministerpräsident Narendra Modi zum G7-Gipfel begrüßt, auf dem die Staats- und Regierungschefs der sieben reichsten Länder der Welt verschiedene wichtige globale Themen erörtern werden, darunter Russlands Invasion in der Ukraine, Ernährungssicherheit und Terrorismusbekämpfung.

Premierminister Modi, der ab Sonntag für einen zweitägigen Besuch des G7-Gipfels in Deutschland ist, wurde von Schulz bei seiner Ankunft in Schloss Elmau, dem landschaftlich reizvollen Ort des Gipfels in Süddeutschland, empfangen.

Gemeinsam voranschreiten auf dem Weg zu einer gerechten Welt“. Bundeskanzler Olaf Scholz begrüßt Premierminister @narendramodi zum @G7-Gipfel in Schloss Elmau, twitterte der Sprecher von Außenminister Arindam Bagci.

Vor Beginn des Gipfels schüttelte Premierminister Modi US-Präsident Joe Biden und dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau die Hand, als sich die beiden Staats- und Regierungschefs zu einem Gruppenfoto trafen.

Während des Gipfels wird Modi sich mit den Führern und Partnern des Blocks über Themen wie Energie, Ernährungssicherheit, Terrorismusbekämpfung, Umwelt und Demokratie austauschen.

„Ich werde heute am G7-Gipfel teilnehmen, auf dem wir verschiedene wichtige globale Themen diskutieren werden“, sagte er auf Twitter.

Die Gruppe der Sieben (G7) ist eine zwischenstaatliche politische Gruppe, die aus Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten besteht.

Von den Staats- und Regierungschefs der sieben reichsten Länder der Welt wird erwartet, dass sie sich auf die Ukraine-Krise konzentrieren, die geopolitische Unruhen verursacht und die globale Nahrungsmittel- und Energiekrise angeheizt hat.

Modi nimmt auf Einladung von Bundeskanzler Schulz am G7-Gipfel auf Schloss Elmau in den süddeutschen Alpen teil. Deutschland ist als G7-Präsident Gastgeber des Gipfels.

Siehe auch  Der deutsche Gesetzgeber gibt zu, dass der IS Völkermord an den Jesiden begangen hat

In seinen Bemerkungen vor seiner Abreise sagte Modi, er freue sich darauf, die Staats- und Regierungschefs einiger G7-Staaten und der Gastnationen am Rande des Gipfels zu treffen.

Gastgeber Deutschland des G7-Gipfels lud neben Indien Argentinien, Indonesien, Senegal und Südafrika als Gäste zum Gipfel ein, um die Demokratien des globalen Südens als Partner anzuerkennen.

(Der Titel und das Bild für diesen Bericht wurden möglicherweise nur vom Business Standard-Team überarbeitet; der Rest des Inhalts wird automatisch aus einem freigegebenen Feed generiert.)

Lieber Leser,

Business Standard hat sich stets bemüht, die neuesten Informationen und Kommentare zu Entwicklungen bereitzustellen, die für Sie wichtig sind und umfassendere politische und wirtschaftliche Auswirkungen auf das Land und die Welt haben. Ihre kontinuierliche Ermutigung und Ihr Feedback, wie wir unsere Angebote verbessern können, hat unsere Entschlossenheit und unser Engagement für diese Ideale noch stärker gemacht. Auch in diesen herausfordernden Zeiten, die durch Covid-19 verursacht werden, setzen wir uns weiterhin dafür ein, Sie mit vertrauenswürdigen Nachrichten, maßgeblichen Meinungen und aufschlussreichen Kommentaren zu relevanten aktuellen Themen auf dem Laufenden zu halten.
Wir haben jedoch eine Bitte.

Während wir die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie bekämpfen, brauchen wir Ihre Unterstützung noch mehr, damit wir Ihnen weiterhin qualitativ hochwertigere Inhalte liefern können. Unser Abonnementformular hat bei vielen von Ihnen, die unsere Online-Inhalte abonniert haben, eine ermutigende Resonanz erfahren. Mehr Abonnements für unsere Online-Inhalte können uns nur dabei helfen, unsere Ziele zu erreichen, bessere und relevantere Inhalte bereitzustellen. Wir glauben an freien, fairen und glaubwürdigen Journalismus. Ihre Unterstützung mit mehr Abonnements kann uns helfen, den Journalismus zu praktizieren, dem wir uns verschrieben haben.

Siehe auch  Das Tulasi-Extraktionsverfahren eines Tirushi-Wissenschaftlers zur Krebsbekämpfung erhält ein deutsches Patent - The New Indian Express

Unterstützen Sie Qualitätspresse und Abonnieren Sie Business Standard.

digitaler Editor