Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Britische Streitkräfte in einer „Hochbereitschaftsübung“ mit finnischen und amerikanischen Streitkräften | Nachrichten aus Großbritannien

Britische Streitkräfte nahmen zusammen mit finnischen Streitkräften an einer „gemeinsamen Übung mit hoher Bereitschaft“ teil, da Finnland kurz davor steht, der NATO beizutreten.

Das britische Verteidigungsministerium sagte, rund 150 Angehörige der britischen Armee und der Royal Air Force hätten sich ihren amerikanischen und finnischen Kollegen an der viertägigen Übung Vigilant Fox angeschlossen.

Als nächstes kommt die gemeinsame Übung Nato Er unterzeichnete Anfang dieses Monats ein Beitrittsprotokoll mit Finnland, um dem Militärbündnis beizutreten, das mit dem Prozess der Ratifizierung der Mitglieder begonnen hat.

Sowohl Finnland als auch Schweden bekräftigten ihre Absicht, nach der russischen Invasion in der Ukraine der NATO beizutreten.

Anfang dieses Monats stellte sich heraus, dass die RAF dies getan hat Vier Taifune und zwei F-35B wurden für gemeinsame Übungen nach Finnland und Schweden geschickt.

Finnland unterzeichnete im Mai mit dem Vereinigten Königreich die Erklärung zur Gewährleistung der gegenseitigen Sicherheit und ist auch Mitglied der von Großbritannien geführten Joint Expeditionary Force, einer Koalition aus 10 Nationen.

Das Verteidigungsministerium teilte mit, dass britische Streitkräfte, die im Rahmen des Unified Position Project der britischen Armee in Estland stationiert waren, im Rahmen der Übungen von RAF-Hubschraubern nach Finnland geflogen wurden.

„Fox Vigilance hat die Stärke und Interoperabilität unserer Streitkräfte mit unseren Verbündeten aus den Vereinigten Staaten und Finnland demonstriert und unser Engagement für Verteidigung und Sicherheit im Ostseeraum bekräftigt“, sagte Verteidigungsminister James Hebei.

Wing Commander Stephen Boyle, britischer Verteidigungsattache in Helsinki, sagte: „Unsere Soldaten, Seeleute und Flieger wurden in den letzten Monaten in Finnland sehr herzlich empfangen.

„Die Vigilant Fox-Übung ist die jüngste Aktivität in einer fortlaufenden Reihe von Veranstaltungen in allen Bereichen. Während sich Finnland auf eine vollständige NATO-Mitgliedschaft zubewegt, werden wir weiterhin nach Möglichkeiten wie dieser suchen, um Solidarität mit Finnland zu zeigen, voneinander zu lernen und unsere Fähigkeiten zu verbessern zusammenarbeiten.“

Siehe auch  Die Türkei beschlagnahmt ein russisches Schiff mit "gestohlenem" ukrainischem Getreide | Ukraine

Weiterlesen: Die NATO-Erweiterung mildert Wladimir Putins Größenwahn nicht – und Autokraten können es sich nicht leisten, zu verlieren