Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

“Billion Dollar Code”: Netflix hat den Trailer zur deutschen Miniserie veröffentlicht

– Werbung –

Netflix, der bevölkerungsreichste Streamingdienst der Welt, hat die Vertriebsrechte für deutsche Miniserien erworben, die niemand missen möchte. Die Geschichte dieser Serie basiert auf einem realen Ereignis, das in den 1990er Jahren stattfand.

Diese neueste Miniserie enthüllt die Geschichte hinter der virtuellen Darstellung der Erde durch ART + COM mit Netzwerk-Satellitenbildern, Luftbildern, Anflugdaten und Architekturdaten wie Fernsehen.

Das Programm scheint aufgrund der bahnbrechenden Technologie der Terrovision-Technologie wie Google Earth zu klingen, und der “Milliarden-Dollar-Code”, der die Ereignisse enthüllt, die stattfanden, als die Schöpfer des Fernsehens nach Krediten suchten, wurde als die Technologie Goliath bekannt, die Google.

Netflix-Miniserie-Trailer „Der Milliarden-Dollar-Code“
4 Robert

Basierend auf der Geschichte zweier deutscher Computerpioniere, die 25 Jahre nach der Erfindung des Codes vor Gericht um die Anerkennung der Methode zur Erstellung von Google Earth kämpfen mussten.

Der Film enthüllt auch solche aus der Weltgeschichte ausgelöschten Fälle, die dem Hacker in den Anfängen der Berliner Wiedervereinigung in den 90er Jahren gegeben wurden, wie etwa die Zerschlagung des Idealismus. Verlieben Sie sich in die Riesen des Silicon Valley.

Die Geschichte von Terravision basiert nicht nur auf den Erfindern, sondern auch auf ihrem unglaublichen Kampf um Gerechtigkeit, über das gesamte Internetzeitalter und die Digitalisierung der Welt.

Milliarden-Dollar-Code (TV-Miniserie 2021) - IMDP

– Werbung –

Es scheint, dass Google Earth vollständig auf der Grundlage der von Terravision erstellten Bausteine ​​​​gebaut wird, und ihr Einfluss wird nicht geleugnet. Es ist das erste nahtlose System, das große Geodaten in der Umgebung leitet. Wir werden Terravision auf jeden Fall für Google Earth ausleihen.

Milliarden-Dollar-Code (TV-Miniserie 2021) - IMDP

Schauspielkunst

Die Hauptrollen spielen Mark Washke, Michelle Madlesevic, Leonard Scheecher, Marius Ahrent, Lavina Wilson und Seamus Sergeant. Die Serie wurde gemeinsam von Oliver Giganbalk und Robert Talheim erstellt, die beide als Autoren und Moderatoren gearbeitet haben. Regie Talheim. Das Duo spielt zusammen mit Andreas Bones und Annie Shilling als Executive Producer. Die Serie enthält Kamera von Henner Besch und geschnitten von Stephen Kobe und Anja Siemens, die Musik stammt von Uwe Bossenz und Anton Feist.

Siehe auch  Bayern-Münchner Trainer Hansie Flick vermeidet es, über die Niederlage Deutschlands gegen Nordmakedonien zu diskutieren
Trailer zur Netflix-Serie: "Milliarden-Dollar-Index" |  STERN.de
– Werbung –
Ajio [CPS] IN

Veröffentlichungsdatum

Die Serie soll am 7.NS Oktober 2021 Netflix. Es wird in deutscher Sprache erscheinen, enthält aber auch ähnliche englische Verse.

Hier ist der Trailer:

Ein großes Dankeschön Nachweisen.

– Werbung –
Wondershare WW