Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Bianca Andreescu macht Urlaub in Adelaide und besucht den Cleland Wildlife Park

Bianca Andreescu macht Urlaub in Adelaide und besucht den Cleland Wildlife Park

Bianca Andreescu wurde kürzlich beim Besuch des berühmten Cleland Wildlife Park in Adelaide nach ihrem spannenden Sieg über die Spanierin Garbine Muguruza beim Adelaide International 1 gesichtet.

Andreescu ist als Naturliebhaber und sehr tierlieb bekannt. Sie hat einen Hund namens Coco. Die Kanadierin teilt oft Bilder von sich mit ihrem Hund in den sozialen Medien.

Diesmal hatte sie jedoch die Gelegenheit, mit einer Gruppe von Tieren wie Koalas, Kängurus, Wasservögeln und anderen in Australien beheimateten Tieren zu interagieren. Die Nummer 46 der Welt nutzte ihre sozialen Medien, um ein Video von sich selbst zu teilen, wie sie mit einem Koala interagiert und ein Känguru-Baby füttert.

Die 22-Jährige hat auch schon früher mit verschiedenen Tierarten interagiert und Bilder von sich selbst mit einer Schildkröte am Strand und auch von sich mit einem Hund geteilt, während sie den Sonnenuntergang auf einem Boot genießt.

Andreescu machte 2021 eine sechsmonatige Pause vom Tennis, nachdem er in der zweiten Runde beim Indian Wells Masters gegen die Estin Anett Kontaveit verloren hatte. Während ihrer Freizeit besuchte die ehemalige Nummer vier der Welt das Blue Spirit Costa Rica Center für einen Rückzug, um wieder in den besten mentalen Raum für die Leistung auf dem Platz zu gelangen.

Sie kehrte im April bei den Stuttgart Open auf die Tour der Frauen zurück und legte einen erfolgreichen Start hin, nachdem sie den deutschen Tennisspieler Jules Neemeyer in der ersten Runde in geraden Sätzen mit 7: 6 (5), 6: 3 besiegt hatte.

Andreescu hatte jedoch eine mittelmäßige Saison 2022 mit 20 Siegen aus 33 Spielen und wurde Zweiter bei den Bad Homburg Open in Deutschland. Sie wird versuchen, dieses Mal besser zu laufen und ihren Trophäenschrank im Laufe der Saison 2023 zu erweitern.

Siehe auch  Das neue Bild des Kegelnebels sieht aus wie ein einäugiges Monster im All

Bianca Andreescu trifft im Adelaide International Stadium auf Veronica Kudrmitova

2023 Adelaide International 1 - Tag 1 - Bianca Andreescu
2023 Adelaide International 1 – Tag 1 – Bianca Andreescu

Bianca Andreescu Sie trifft in der zweiten Runde des Adelaide International 1 auf Veronika Kudrmitova. Die Kanadierin erzielte in der ersten Runde einen beeindruckenden Sieg gegen die frühere Nummer eins der Welt, Garbine Muguruza, mit 0: 6, 7: 6 (3), 6: 1. Sie wird versuchen, vor den Major Hard Courts in Melbourne etwas Schwung aufzubauen.

Top zwei Samen Anas Jaber Und die Arina Sabalenka Sie gehören zu den Favoriten auf den Titel beim WTA 500 Adelaide International. Während sie in der ersten Runde durch Linda Noskova von der drittgesetzten Daria Kasatkina verdrängt wurde, erhielten Jabeur und Sabalenka in der ersten Runde ein Freilos und warten im Achtelfinale auf ihre Gegnerin.

Wenn Bianca Andreescu ihr Match gegen Kudmitova gewinnen kann, kann sie ein potenzielles Viertelfinalspiel gegen Jelena Ostapenko, Karolina Pliskova oder die Rumänin Irina Camelia Bego vorbereiten.

Schnelle Links

Mehr von Sportskeeda

Herausgegeben von Shubham Banerjee