Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Bezieher mittleren Einkommens werden am stärksten vom Anstieg der Sozialversicherung betroffen | Staatliche Versicherung

Diejenigen, die 100.000 Pfund pro Jahr verdienen, können am Ende einen proportional geringeren Betrag einzahlen Staatliche Versicherung Mittelverdiener, wenn die geplante Erhöhung im April umgesetzt wurde, schien es.

Die Zahlen, die Sie produzieren Steuerrechner für Großbritannien Die Website zeigt, dass diejenigen, die 100.000 £ pro Jahr verdienen, nur 7 % ihres Gesamtgehalts an Sozialversicherungsbeiträgen (NICs) zahlen – der gleiche Prozentsatz ihres Einkommens wie jemand, der 20.000 £ pro Jahr verdient.

Der Premierminister und das Finanzministerium haben Du stehst unter großem Druck die 12-Milliarden-Pfund-Erhöhung des NIC zu stornieren oder zumindest zu verzögern, die angeboten wurde, um den Mangel an Sozialversicherungsmitteln zu decken, da die Krise der Lebenshaltungskosten weiter eskaliert.

Während das Finanzministerium wiederholt behauptet hat, die Erhöhung sei „progressiv“, zeigen die am Freitag vom Online-Steuerrechner veröffentlichten Zahlen, dass Arbeitnehmer mit Gehältern zwischen 30.000 und 50.000 Pfund bisher am härtesten betroffen sein werden.

Er rechnet damit, dass jemand, der 50.000 £ pro Jahr verdient, nach April 5.086 £ pro Jahr allein im NIC zahlen würde – eine Erhöhung um 505 £ – bis zu 10 % seines Gesamtgehalts.

Während jemand, der 100.000 £ pro Jahr verdient, den höchsten Teil der Sozialversicherungsrechnung zahlen muss – 7.008 £ pro Jahr (eine Steigerung von 1.130 £), wird der Anteil des Vorsteuereinkommens, der in die NIC gezahlt wird, nur 7 % betragen. Diejenigen, die 30.000 £ pro Jahr verdienen, zahlen 9 % ihres Bruttogehalts in die NICs ein.

Das sagte ein Unternehmenssprecher MwSt UK-Rechner.

„Diese Daten geben uns einen überzeugenden Einblick in die Tatsache, dass Bezieher mit niedrigem und mittlerem Einkommen von der Spitze der Nische weiter unten stehen werden als diejenigen an der Spitze.

Siehe auch  Israelische Behörden inspizieren die Büros der NSO Group nach der Aufdeckung von Pegasus | Israel

„Leute mit einigen der höchsten Gehälter des Landes zahlen den gleichen Prozentsatz ihres Gehalts wie jemand mit 20.000 Pfund, obwohl sie das Fünffache bekommen.“

Ab April beträgt die NIC-Gebühr 13,25 % für die meisten Einkünfte bis zu 50.000 £, aber nur 3,25 % für Einkünfte über dieser Grenze.

Diese Zahlen werden von der Labour Party ausgenutzt, die eine gerechtere und fortschrittlichere Art der Finanzierung der Sozialhilfe gefordert hat. Schattenberater, Rachel ReevesEr sagte der BBC am Freitagmorgen, dies sei „die falsche Steuer zur falschen Zeit“ und beschrieb sie als eine Steuer auf „einfache Arbeitnehmer und Arbeitsplätze“.

Die Erhöhung der NICs wurde von der Bundeskanzlerin angekündigt, Rishi Sunakim Haushalt des letzten Herbstes und wird Lohnpakete am 6. April erreichen, zur gleichen Zeit wie ein vierjähriges Einfrieren der Einkommensteuerschwellen.

Diese Kombination wird die durchschnittliche Familie 2022-23 um 600 £ pro Jahr schlechter stellen, was 1,4 % ihres verfügbaren Einkommens entspricht, so die Resolution.

Unternehmensgruppen sind auch über steigende Rechnungen an Arbeitgeber verärgert. Das Institute of Directors schloss sich am Freitag den Aufrufen anderer Wirtschaftsführer an, die Steuererhöhung abzuschaffen.

Ein Sprecher des Finanzministeriums sagte: „Es ist nicht richtig zu sagen, dass diejenigen mit höheren Einkommen am wenigsten von Gesundheits- und Sozialabgaben betroffen sind. Jeder, dessen Einkommen die Grundgrenze übersteigt, zahlt 1,25 % seines Einkommens.“

„Mehr als die Hälfte der Einnahmen aus der Gesundheits- und Sozialabgabe werden von den reichsten 15 % der Bevölkerung kommen, während mehr als 6 Millionen Menschen mit niedrigem Einkommen vollständig davon befreit werden.“