Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Asus-Umsatz schwächer als erwartet, da sich die Lebenshaltungskostenkrise verschärft | Asus

Asos sagte, dass die Verkäufe im August schwächer als erwartet ausgefallen seien und warnte davor, dass die Gesamtjahresgewinne am unteren Ende der Prognose liegen würden, da zahlungsunfähige Käufer von der Krise der Lebenshaltungskosten betroffen seien.

Der Online-Modehändler, der im vergangenen Jahr mehr als 190 Millionen Pfund Gewinn gemacht hat, erwartet für das Jahr bis Ende August einen Gewinn von rund 20 Millionen Pfund.

„Nach einem guten Wachstum im Juni und Juli waren die Verkäufe im August schwächer als erwartet“, sagte das Unternehmen in einem Trade Update. „Dies spiegelt die Auswirkungen des sich beschleunigenden Inflationsdrucks auf die Verbraucher und einen langsamen Beginn des Herbst- und Wintereinkaufs wider.“

Der Umsatzeinbruch veranlasste das Unternehmen, seine jährliche Wachstumsprognose von 4 % auf 7 %, die im Juni veröffentlicht wurde, auf etwa 2 % zu senken.

Asos erwartet, dass die Gewinne das Endergebnis seiner Juni-Prognose von 20 bis 60 Millionen Pfund erreichen werden.

Die Aktien des Unternehmens stiegen während der Coronavirus-Pandemie, als die Verbraucher zum Online-Shopping wechselten, in die Höhe, befinden sich aber jetzt auf einem 12-Jahres-Tief.

Davor warnte der Eigentümer von Primark am Donnerstag Erwarten Sie im nächsten Jahr niedrigere Gewinne Es hatte mit einem starken Dollar und exorbitanten Kosten zu kämpfen, die die jährlichen Energierechnungen um fast 100 Millionen Pfund in die Höhe trieben.

Anfang des Sommers sagte Asos, dass es einen „signifikanten Anstieg“ der Einnahmen in Großbritannien und Europa verzeichne, was „unverhältnismäßige Auswirkungen auf die Rentabilität“ haben würde.

Asos-Kunden waren in den 1920er Jahren besonders von der Lebenshaltungskostenkrise betroffen, als die Mieten in vielen Ländern stiegen, zusammen mit den Kosten für Benzin und Lebensmittel.

Im Mai kündigte der konkurrierende Online-Händler Missguided an rief die Beamten an Nachdem es mit veröffentlicht wurde Petition von Bekleidungslieferanten filtern die Millionen von Pfund schulden.

Siehe auch  Live-Nachrichten: Walmart navigiert durch Engpässe in der Lieferkette, um optimistische Verkaufsprognosen abzugeben