Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Apple Pay könnte in iOS 16 endlich auf Chrome, Edge und Firefox funktionieren

Schließlich kann Apple Pay mit Microsoft Edge, Google Chrome und Mozilla Firefox auf iOS 16 kompatibel sein. Mac-Gerüchte Der Mitwirkende Steve Moser hat festgestellt, dass Apple Pay mit Edge und Chrome in iOS 16 Beta 4 funktioniert und geteilt wird Erkenntnisse auf Twitter.

Moser-Screenshots zeigen die Option „Weiter mit Apple Pay“ auf der Zahlungsseite von Apple bei der Verwendung von Edge. Apple Pay funktioniert nur in Safari unter iOS 15 und früher und verhindert, dass Sie einen anderen Browser verwenden, wenn Sie beim Einkaufen im Internet mit Apple Pay bezahlen möchten.

Obwohl Moser Firefox nicht erwähnte, haben andere Benutzer die Kompatibilität von Apple Pay mit dem Browser festgestellt Vor iOS 16 Beta 4.A Gepostet auf Reddit Anfang dieses Monats erscheint die Option zum Bezahlen mit Apple Pay in iOS 16 Beta 2 bei Verwendung von Firefox. anders Benutzer auf iOS 16 Beta 3 Er sagt, dass sie die Möglichkeit haben, auch mit Apple Pay auf Firefox zu bezahlen. Wir sind uns nicht sicher, wann Apple damit begonnen hat, seine Unterstützung für Apple Pay und für alle Browser zu erweitern. Apple reagierte nicht sofort die KanteBitte um Kommentar.

Allerdings ist Apple Pay in der neuesten macOS-Beta noch nicht verfügbar. Wie Moser betont, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Chrome, Edge und Firefox aufgrund der Anforderungen von Apple die Rendering-Engine von Safari, WebKit, auf iOS verwenden. Browsern von Drittanbietern steht es frei, ihre eigenen Laufwerke unter macOS zu verwenden, daher sehen wir möglicherweise in absehbarer Zeit keine Unterstützung für Apple Pay außerhalb von Safari auf Macs.

Siehe auch  Annapurna kündigt fünf weitere Spiele für den Xbox Game Pass an

Aber Apples Wechsel zu iOS könnte mit der Europäischen Union zusammenhängen Pläne, gegen wettbewerbswidrige Praktiken in großen Technologieunternehmen vorzugehen. Das Gesetz über digitale Märkte wird festgelegt Inkrafttreten im Frühjahr 2023und erlegt großen Unternehmen wie Apple, Meta und Google eine Reihe von Regeln auf, um den Wettbewerb mit kleineren Unternehmen zu fördern. Entwurf einer neuen Gesetzgebung er hat es Aufzeichnung Es geht insbesondere um Unternehmen, die App-Entwickler zwingen, ihre Rendering-Engine zu verwenden. Während diese Änderung ein Hinweis darauf sein könnte, dass Apple zumindest versucht, die kommenden Regeln zu beugen, ist es unwahrscheinlich, dass das Unternehmen kampflos zusammenbrechen wird – das ist es Gebühren in Millionenhöhe Vor Einhaltung der Regeln der Niederlande Über In-App-Zahlungssysteme in niederländischen Dating-Apps.