Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Anruf von Alain Saint-Maximin getätigt: Newcastle United hat die Startelf gegen Aston Villa vorhergesagt

Newcastle United wird voraussichtlich in der Startaufstellung gegen Aston Villa im St. James‘ Park antreten.

Newcastle United empfängt Aston Villa, der den neuen Trainer Unai Emery vor seinem offiziellen Starttermin nächste Woche in Aktion sehen wird. Magpies hoffen, ihren sechsten Sieg in der Premier League-Saison zu erzielen und ihre ungeschlagene Serie auf acht Spiele auszudehnen, wenn sie Villa im St. James‘ Park übernehmen.

Eddie Howe, der vom 2:1-Sieg am vergangenen Sonntag gegen Tottenham Hotspur beflügelt wurde, weiß jedoch, dass dies keine leichte Aufgabe ist, insbesondere angesichts der Trainersituation von Villa. Aaron Danks wird vorübergehend eingesetzt bleiben und versuchen, an den 4:0-Sieg vom vergangenen Wochenende gegen Brentford in Villa Park anzuknüpfen, während die Spieler hoffen, Emerys Aufmerksamkeit zu erregen.

„Sehr gefährlich“, sagte Hao über Villa. „Es gibt viele Geschichten über die Jahre, in denen sich ein Manager, sein Schicksal und sein Ergebnis geändert haben – genau dieser natürliche Aufschwung, den man bekommt, wenn jemand Neues ins Gebäude kommt.

„Wir spielen aus unserer Sicht gegen die gleichen Spieler und können Aston Villa in keiner Weise unterschätzen. Ich weiß, dass die Spieler das nicht tun werden. Dann geht es darum, an dem festzuhalten, was wir tun wollen, und zu versuchen, das so gut wie möglich zu tun.“

Alain Saint-Maximin ist bereit, gegen die FIA ​​​​zurückzukommen, aber wird er starten? So prognostiziert NewcastleWorld die Aufstellung der Magpies gegen Aston Villa: