Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Andy Burnham sagt, dass Polizei und Feuerwehr rekrutiert werden können, um das Chaos am Flughafen Manchester zu bekämpfen

Andy Burnham sagte heute, es könnten Mitarbeiter der Polizei und des Feuerwehr- und Rettungsdienstes rekrutiert werden, um das Chaos am Flughafen Manchester zu bekämpfen. Der Bürgermeister von Greater Manchester erwartet, sich morgen mit der Flughafenleitung zu treffen, um die aktuelle „verwandte“ Situation zu besprechen.

Es kommt nach einem Wochenende mit langen Verspätungen von Passagieren mit Berichten von Menschen, die über Barrieren springen, Platz suchen und ihr Gepäck zurücklassen. Die Situation wurde auf einen Mangel an Personal zurückgeführt – obwohl ein Mitglied des Rates von Manchester behauptete, das Chaos sei auch auf ein „Versagen des Managements“ zurückzuführen.

Burnham sagte, er werde sich vergewissern, was getan werde, um die Situation am Flughafen unter Kontrolle zu bringen, aber auch seine Unterstützung anbieten. Er sagte: „Ich habe mich am Wochenende mit meinen Kollegen von der Polizei von Greater Manchester in Verbindung gesetzt, um zu sehen, was wir tun können, um den Flughafen zu unterstützen.

Weiterlesen: „Kein Personal, aber ein Meer von Menschen“ – Die Passagiere sahen sich an einem weiteren Tag des Elends am Flughafen Manchester mit Chaos konfrontiert

„Es ist ein schwieriger Moment für Flughäfen auf der ganzen Welt, die von der Pandemie schwach betroffen sind und sehr schnell expandieren mussten. Wir verstehen die Herausforderungen, vor denen wir stehen.

„Aber gleichzeitig wollen wir die Szenen, die wir am Wochenende gesehen haben, nicht sehen, und natürlich müssen wir mit ihnen zusammenarbeiten, um diese Probleme zu lösen und sicherzustellen, dass wir diese Dinge verwalten und die richtigen Informationen bereitstellen an die Öffentlichkeit und Klarheit über den Plan, die Dinge auf ein akzeptables Niveau zu bringen.“

Siehe auch  Deutschland erwartet, dass die Inflation bei 3 % ihren Höchststand erreicht, bevor sie zurückgeht | The Guardian Nigeria Nachrichten

Die Manchester Airports Group ist teilweise im Besitz der 10 lokalen Behörden des Großraums Manchester, wobei der größte Anteil im Besitz des Manchester Council ist. Burnham sagte, dass der Flughafen, obwohl er unabhängig von der Greater Manchester Joint Authority verwaltet wird, für das Stadtgebiet „erheblich“ wichtig ist.

Was denkst Du? Teilen Sie Ihre Meinung im Kommentarbereich mit

Aber er sagte, dass alle Flughäfen auf der ganzen Welt vor Herausforderungen stehen. Er sagte: „Bis zu einem gewissen Grad machen Flughäfen auf der ganzen Welt dies durch, weil es wirklich schwierig ist, einen Flughafen fertig zu machen, nachdem er in den letzten zwei Jahren fast geschlossen wurde.

„Flughäfen brauchen Personal für Sicherheit, Check-in, Einzelhandel – es gibt viele Leute, die am Flughafen arbeiten, und es ist nicht einfach, zurückzukommen. Jeder möchte wieder reisen, weil er kann, und doch ist der Flughafen zu spät gekommen das Personal zurück.

„Wir müssen alle geduldig sein und die Situation verstehen, in der sie sich befinden. Ich denke, die klare Botschaft an die Öffentlichkeit lautet, mehr Zeit für die Reise einzuräumen. Wenn Sie über den Flughafen reisen, bedeutet eine frühere Ankunft meiner Meinung nach, den Menschen die Möglichkeit zu geben durchkommen.

„Wir bitten den Flughafen um Bestätigung, weil wir wissen müssen, dass es einen Plan gibt, um zu verhindern, dass sich einige der Szenen wiederholen, die wir gesehen haben. Gleichzeitig gibt es etwas, das ich tun kann, um sie zu unterstützen.

„Können wir mit unserer Feuerwehr und Polizei zusammenarbeiten, um dem Flughafen zu helfen, einen Teil des Stresses zu bewältigen, unter dem er steht? All das wird morgen besprochen.“

Siehe auch  Ein Top-Banker wurde suspendiert, nachdem er einem Kollegen gesagt hatte, er brauche Liebe und Zuneigung

„Es ist eine schwierige Situation, aber wir werden den Flughafen dabei unterstützen“, fügte er hinzu.